Kongress mit neuer Struktur

Der A+A-Kongress hat eine neue Gesamtstruktur. Die Eröffnungsveranstaltung startet am Vorabend der A+A (Montag, 16. Oktober) So steht der komplette erste Tag für Kongressveranstaltungen zur Verfügung. Die Fachveranstaltungen des Arbeitsschutzes konzentrieren sich auf die ersten drei Tage (17. bis 19. Oktober), während der letzte Laufzeittag - Freitag, 20. Oktober - diesmal ganz unter dem „Focus Professionen“ steht.

2017-05-19T14:26:37+00:00

Sicherheit am Arbeitsplatz

Persönliche Schutzausrüstungen, virtuelle Welten und Datenschutzbrillen sind wichtige Themen, die vom 17. bis 20. Oktober auf dem A+A Kongress Kongress und der Messe in Düsseldorf eine große Rolle spielen werden. Ein erster Überblick über wichtige Facetten des sicheren Arbeitens in digitalen Zeiten.

2017-05-19T14:26:38+00:00

Die Prognose für den Arbeitsmarkt 2030

Die aktuelle, wissenschaftlich fundierte „Arbeitsmarktprognose 2030“, die im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales entstanden ist, liefert Erkenntnisse zur Entwicklung von Arbeitskräfteangebot und -nachfrage bis zum Jahr 2030 in Deutschland.

2017-05-19T14:26:47+00:00

Tipps zu unsicheren Produkten im Onlinehandel

Millionen Deutsche bestellen im Internet Waren oder Dienstleistungen bei Auktionshäusern und Onlineshops. Per Mausklick gelangen so auch unsichere und in der EU nicht zugelassene Produkte in die Hände von Verbrauchern. Tipps zum Umgang damit gibt die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA).

2017-05-19T14:26:47+00:00

11. Arbeitsschutzforum in Dresden

Digitalisierung, Globalisierung, demografischer Wandel und eine zunehmende Flexibilisierung sind Trends, die aktuell und zukünftig die Arbeitswelt bestimmen. Neue Arbeitsformen, die technologischen Entwicklungen der Industrie 4.0 sowie die zunehmende Vernetzung stellen die Prävention vor neue Herausforderungen. Die Debatte darüber, wie wir in Zukunft arbeiten werden, wird dementsprechend intensiv geführt.

In der öffentlichen Wahrnehmung gewinnen Sicherheit und Gesundheit zunehmend an Bedeutung. Erst letztes Jahr ist in Deutschland das Präventionsgesetz in Kraft getreten, das die Gesundheitsförderung und Prävention in allen Lebenswelten – einschließlich der Betriebe – […]

2016-06-15T10:25:07+00:00

REACH-Info 6 aktualisiert

Der REACH-CLP-Biozid Helpdesk der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) informiert in der aktualisierten Broschüre REACH-Info 6 "Erzeugnisse - Anforderungen an Produzenten, Importeure und Händler".

2017-05-19T14:26:50+00:00