Die Basi – engagiert für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

85 Organisationen und Einrichtungen arbeiten zusammen, um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit zu verbessern. Das ist die Basi, Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit e.V. Mit dem A+A Kongress veranstaltet die Basi eine der wichtigsten Veranstaltungen zu aktuellen Themen rund um Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin in Deutschland und weltweit.
Vielen Dank für Ihren Besuch beim 38. Internationalen A+A Kongress 2023!
Der 39. Internationale A+A Kongress findet vom 4. bis 7. November 2025 statt.

Aktuelle Themen:

Basi-Engagement für Vielfalt, Toleranz und Offenheit – gegen Ausgrenzung

Gemeinsam mit ihren Mitgliedern engagiert sich die Basi für eine friedliche Vielfalt innerhalb der Gesellschaft. „Aktuell ist es wichtiger denn je, gegen Polarisierung und Ausgrenzung vorzugehen. Deshalb schließt sich die Basi der ,Trierer Erklärung' des Deutschen Städtetags an“ und stellt sich hinter das Statement der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) für Offenheit, Toleranz, Respekt und Gewaltfreiheit“, erklärt Dr. Christian Felten, Geschäftsführer der Basi.

12. Internationale Konferenz Working on Safety (WOS) 2024 – Call for Abstracts jetzt geöffnet

Wissenschaftler und Fachleute aus der Praxis, die auf dem Gebiet der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Arbeit tätig sind, können ab sofort Abstracts für die Internationale Konferenz Working on Safety (WOS) 2024 in Dresden einreichen, die vom 22. bis 25. September 2024 im DGUV Kongresszentrum stattfinden wird. Die Einreichungsfrist für die Abstracts ist der 29. Februar 2024. Alle weiteren Informationen gibt es in englischer Sprache.

EU-OSHA – safe and healthy work in the digital age: Digital platform work

Digital platform work offers new possibilities for businesses and workers, especially for those who may have more challenges to enter the traditional labour market. It means work that is done through, on, or facilitated by an online platform. Among the topics that EU-OSHA is focussing on is platform work as part of its campaign "Safe and healthy work in the digital age”.

70 Jahre BVPG: Gesundheit gemeinsam fördern

Der Dachverband BVPG (Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung) engagiert sich seit 70 Jahren für die Gesundheit in Deutschland. Im Jahr 2024 feiert er sein Jubiläum zusammen mit seinen Mitgliedsorganisationen, zu denen auch die Basi zählt, seinem Vorstand und seinem Netzwerk. Verschiedene Aktionen sind geplant. Höhepunkt des Jubiläumsjahres 2024 ist die BVPG-Statuskonferenz.

Newsletter bestellen

Der Basi-Newsletter:

Regelmäßig wichtige Nachrichten, Tipps und Hinweise zu Themen, die Gesundheit und Sicherheit bei der Arbeit betreffen.
Newsletter bestellen

Anstehende Veranstaltungen

Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am arbeitsplatz