Start 2017-05-19T14:26:36+00:00

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

81 Organisationen und Einrichtungen arbeiten zusammen, um die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in der Bundesrepublik Deutschland zu verbessern. Das ist die Basi, Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit e.V.

Das Kongressprogramm der A+A 2017

Der A+A Kongress 2017 – Ihr aktuelles Update zum Arbeits- und Gesundheitsschutz

Die gesamte Bandbreite aktueller Themen im Bereich Sicherheit, Gesundheit und Ergonomie wird beim 35. Internationalen Kongress der A+A – Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit – vom 17. bis 20. Oktober im Kongresszentrum Düsseldorf vorgestellt und diskutiert.

In 60 Veranstaltungsreihen des parallel zur internationalen Fachmesse der A+A stattfindenden Kongresses referieren 350 hochrangige Experten aus Politik, Forschung und Praxis des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Sie befassen sich mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen, Reformvorhaben der nationalen und europäischen Politik, technischen und organisatorischen Innovationen sowie neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und finden Sie in der Kongressübersicht die Veranstaltungen, die Sie interessieren. Der Vorverkauf für Ihr persönliches Update hat begonnen. Planen Sie jetzt Ihren Besuch und sichern Sie sich frühzeitig Ihre Kongresskarten.

Hier finden Sie den Überblick über die Veranstaltungen zeitlich sortiert.

Überblick der Veranstaltung sortiert nach Art der Veranstaltung.

Aktuelle Themen:

  • A+A Kongress

Höhepunkte der A+A 2017 – Internationaler Kongress und Messe

Der Startschuss für den Ticketverkauf ist gefallen – für alle, die dabei sein wollen, wenn die gesamte Bandbreite aktueller Themen im Bereich Sicherheit, Gesundheit und Ergonomie vorgestellt und diskutiert wird: beim 35. Internationalen Kongress der A+A (Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit) vom 17. bis 20. Oktober 2017 im Kongresszentrum Düsseldorf. Ein Überblick über einige der Höhepunkte, welche die 5.500 Kongressbesucher erwarten.

Die Zukunft von Arbeit und Gesundheit

In der öffentlichen Diskussion genießt das Thema „Arbeit und Gesundheit“ anhaltend hohe Aufmerksamkeit und Wertschätzung, was die Notwendigkeit und den Ausbau von Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung angeht. Bruno Zwingmann, Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi), erklärt im Interview, welche Herausforderungen auf den Arbeitsschutz und seine Akteure zukommen.

Kongress mit neuer Struktur

Der A+A-Kongress hat eine neue Gesamtstruktur. Die Eröffnungsveranstaltung startet am Vorabend der A+A (Montag, 16. Oktober) So steht der komplette erste Tag für Kongressveranstaltungen zur Verfügung. Die Fachveranstaltungen des Arbeitsschutzes konzentrieren sich auf die ersten drei Tage (17. bis 19. Oktober), während der letzte Laufzeittag - Freitag, 20. Oktober - diesmal ganz unter dem „Focus Professionen“ steht.

Schwerpunkte auf der A+A-Fachmesse

Im Bereich der internationalen Fachmesse der A+A lädt die Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi) zum Treffpunkt Sicherheit + Gesundheit sowie zu den Ausstellungsbereichen WorkPlace Design und Corporate Health mit gemeinsamer Aktionsbühne sowie zum Trendforum Safety and Security ein.

Newsletter bestellen

Der Basi-Newsletter:

Regelmäßig wichtige Nachrichten, Tipps und Hinweise zu Themen, die Gesundheit und Sicherheit bei der Arbeit betreffen.
Newsletter bestellen

A+A 2017

A+A Messe 2017 in Düsseldorf

35. Internationaler Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Wir laden ein zur A+A 2017 vom 17. -20. Oktober 2017, der Weltleitmesse für persönlichen Schutz, betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit – mit internationalem Kongress und Sonderschauen. Partnerland der A+A 2017 ist Großbritannien.