Aktuelle Themen2020-05-06T09:48:15+02:00

TOS+H EXPO postponed

Messe Düsseldorf GmbH and its local partner Tezulaş Fuar are postponing the TOS+H EXPO 2020 in Istanbul. In close coordination with all partners involved, the company will promptly discuss an alternative date for the fourth edition of the leading trade fair for Turkish Occupational Safety and Health in order to guarantee planning can reliably proceed.

TOS+H EXPO 2020 wird verschoben

Die Messe Düsseldorf GmbH und ihr lokaler Partner verschieben die TOS+H EXPO 2020 in Istanbul. In enger Abstimmung mit allen beteiligten Partnern wird zeitnah über einen alternativen Messetermin für die vierte Ausgabe der führenden Fachausstellung für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin in der Türkei beraten, um größtmögliche Planungssicherheit zu garantieren.

Die Pandemie gut managen – Herausforderungen für Arbeitsschützer und -mediziner

Arbeitsschützer, -mediziner und Betriebsärzte müssen jetzt eine ganze Reihe neuer Herausforderungen managen – sie sitzen als Ratgeber in Krisenstäben und sind gefragt, wenn es darum geht, Pandemiepläne zu aktualisieren oder Hygieneregeln für die Wiedereröffnung von Betrieben zu überprüfen. Wie wichtig dies ist, zeigt sich aktuell in deutschen Schlachtbetrieben.

Aktuelle Broschüre zur “Arbeitswelt im Wandel”

Die aktuellen Trends der Arbeitswelt fasst die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) jährlich unter dem Titel „Arbeitswelt im Wandel“ zusammen. Die kompakte Broschüre informiert mit vielen Grafiken Praktiker des Arbeitsschutzes und die interessierte Öffentlichkeit gleichermaßen. Basierend auf dem Bericht "Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2018" (SuGA 2018) gibt es Zahlen, Daten und Fakten in Sachen Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit zu lesen.

Was Basi-Mitglieder und -Partner zur Pandemie-Bewältigung bieten – ein erster Überblick

In Corona-Zeiten ist jeder sowohl als Mitarbeiter als auch in seinem familiären und sozialen Umfeld auf individuelle Weise betroffen und sucht Antworten für seine speziellen Probleme. Die Mitglieder und Partner der Basi halten auf ihren Internetauftritten eine Vielzahl von Angeboten bereit, die wir hier in einem kurzen Überblick präsentieren, der keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt.

Ein Portal hilft Studierenden, fit im Bereich Arbeits- und Datenschutz zu werden

Auf dem Unterweisungsportal „Students at Work“ können Studierende sich im Bereich Arbeits- & Datenschutz fit machen, ihre Grundlagenunterweisung nachholen und sich auf die Praxis vorbereiten. Derzeit liegt der Schwerpunkt (noch) bei Themen für Medizinstudierende. Das Portal steht frei zugänglich über die Homepage des Studiendekanats der Medizinischen Fakultät der Heinrich Heine-Universität Düsseldorf allen Interessierten zur Verfügung.

Gefährliche Altlast Asbest – Zahlen und Fakten

Trotz eines umfassenden Verbots im Jahr 1993 sterben jährlich etwa 1.500 Menschen an den Folgen einer Berufskrankheit durch Asbest. Zwischen 2001 und 2016 fielen schätzungsweise 6,3 Millionen Tonnen asbesthaltiger Abfall an. Dies sind nur einige aktuelle Zahlen aus dem Nationalen Asbest Profil Deutschland, das die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) jetzt in zweiter aktualisierter Auflage veröffentlicht hat.