Kleinst-, kleine und mittlere Unternehmen: Wie gesund sind die Beschäftigten?

Wie sind Risikofaktoren für Herz und Gefäße bei Beschäftigten in Kleinst-, kleinen und mittleren Unternehmen verteilt? Um diese Frage zu beantworten, haben zwei Autoren der Uniklinik Aachen die Daten von 2.280 Beschäftigten aus 59 Unternehmen ausgewertet, die im Rahmen arbeitsmedizinischer Beratungen sowie Vorsorge- und Eignungsuntersuchungen erhoben wurden.

2018-07-25T14:34:00+00:00

Hilfreiche Fakten zu den Arbeitsbedingungen in Verkehrs- und Logistikberufen

Große körperliche Anforderungen, hohe Arbeitsintensität und lange Arbeitszeiten kennzeichnen die Arbeitsbedingungen in Verkehrs- und Logistikberufen. Zudem leiden die Beschäftigten häufiger an Muskel-Skelett-Erkrankungen und schätzen ihren Gesundheitszustand schlechter ein. Zu diesen und weiteren Ergebnissen kommt das Faktenblatt "Liefern, lagern und befördern", das die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) jetzt veröffentlicht hat.

2018-07-03T15:27:33+00:00