Fit durch die Vorweihnachtszeit: Tipps für Bewegung und Genuss hinter 24 Türchen

Bewegungs-Tipps und leckere Rezepte bringt der Online-Adventskalender des Programms „Älter werden in Balance“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Vom 1. Dezember bis Heiligabend 2017 findet sich hinter 20 Türchen täglich eine Übung zur Bewegungsförderung, die gut in den Alltag integriert werden kann. Die Anleitungen stammen aus dem AlltagsTrainingsProgramm (ATP), einem Angebot des BZgA-Präventionsprogramms „Älter werden in Balance“, das durch den Verband der Privaten Krankenversicherung e. V. (PKV) gefördert wird. An den vier Adventssonntagen warten hinter den Türchen schmackhafte und gesunde Rezepte auf experimentierfreudige Köchinnen und Köche. Zum Adventskalender geht es hier und zum Weiterlesen finden sich Informationen im BZgA-Programm „Älter werden in Balance“ zur Gesundheitsförderung von Menschen ab 60 Jahren.

2017-12-04T14:29:13+00:00