Aktuelle Themen2020-05-06T09:48:15+02:00

Branchenregel soll Reinigung von Betonmischern sicherer machen

Im Betonmischer bleiben Betonreste haften. Regelmäßig muss das Anlagenpersonal deshalb den Mischer bei geöffnetem Deckel reinigen oder dafür gar in die Mischanlage einsteigen. Wie Unfälle dabei verhindert werden können, das steht in der neuen Branchenregel „Herstellung von Frischbeton", die die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) nun veröffentlicht hat.

Jetzt online: Regel für Branche Grün- und Landschaftspflege

Im Betonmischer bleiben Betonreste haften. Regelmäßig muss das Anlagenpersonal deshalb den Mischer bei geöffnetem Deckel reinigen oder dafür gar in die Mischanlage einsteigen. Wie Unfälle dabei verhindert werden können, das steht in der neuen Branchenregel „Herstellung von Frischbeton", die die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) nun veröffentlicht hat.

DGUV-Empfehlungen für Schulen: Gefährdungsbeurteilung anpassen

Die Schulen in Deutschland bereiten sich darauf vor, nach den Sommerferien zum Regelbetrieb zurückzukehren. Doch wie kann sicherer und gesunder Unterricht unter den Bedingungen der Corona-Pandemie aussehen? Der Spitzenverband der Unfallkassen und Berufsgenossenschaften, die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), hat hierzu Empfehlungen veröffentlicht.

Neues Datum für TOS+H EXPO: 14. – 17. Mai 2022

Nach der Verschiebung der TOS+H EXPO aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus Covid-19 geben die Messe Düsseldorf GmbH und ihr lokaler Partner Tezulaş Fuar einen neuen Termin bekannt. Die vierte Ausgabe der führenden Fachmesse für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin in der Türkei findet vom 14. bis 17. Mai 2022 statt.

Die gefährliche Arbeit im Freien – und der richtige Schutz

Die vielen Stunden, die Landwirt Leo Blum ohne breitkrempigen Hut und die schützende Sonnencreme draußen zugebracht hat, bereut der 73-Jährige heute bitter: Vor einem Jahr bekam er überraschend die Diagnose Weißer Hautkrebs. Blum gehört zu denjenigen, die die Arbeit unter der Sonne über die Jahre hinweg geschädigt hat – und deren Zahl steigt steil an.

Die Pandemie gut managen – Herausforderungen für Arbeitsschützer und -mediziner

Arbeitsschützer, -mediziner und Betriebsärzte müssen jetzt eine ganze Reihe neuer Herausforderungen managen – sie sitzen als Ratgeber in Krisenstäben und sind gefragt, wenn es darum geht, Pandemiepläne zu aktualisieren oder Hygieneregeln für die Wiedereröffnung von Betrieben zu überprüfen. Wie wichtig dies ist, zeigt sich aktuell in deutschen Schlachtbetrieben.

Nach oben