Über Natascha Plankermann

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Natascha Plankermann, 384 Blog Beiträge geschrieben.

Jetzt bundesweit bewerben: Staatspreis für Design 2020 mit Sonderpreis für Arbeitsschutz

Der Sächsische Staatspreis für Design 2020 wird in diesem Jahr unter anderem für attraktive Ideen zum Arbeitsschutz verliehen. Bis zum 30. September 2020 sind Designerinnen und Designer sowie Unternehmerinnen und Unternehmer eingeladen, sich für den mit insgesamt 50.000 Euro dotierten Preis zu bewerben. Den Preis verleiht das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr bereits zum 17. Mal.  Der Sonderpreis ist erstmalig dem Thema „Design macht Arbeitsschutz attraktiv“ gewidmet.

2020-07-16T12:32:59+02:00

AOK Rheinland/Hamburg: Berufliches Pendeln belastet die Gesundheit

Der Gesundheitsreport 2020 der AOK Rheinland/Hamburg (aok.de) befasst sich unter anderem mit den gesundheitlichen Belastungen von Berufspendlern. In einer Vorabveröffentlichung des Reports äußert sich Günter Wältermann, Vorsitzender des Vorstandes, dazu: „Berufspendeln kann (…) hohen Stress verursachen und damit die Gesundheit beeinträchtigen. Lange Fahrzeiten, Staus und ein überfüllter ÖPNV tragen dazu bei. Während der COVID-19-Pandemie ist das Arbeiten im Homeoffice in vielen Unternehmen eine wirkungsvolle Ausweichstrategie.“

2020-07-15T14:12:25+02:00

So werden Mund-Nase-Bedeckungen richtig verwendet

Beim Einkaufen, im Restaurant oder in der Bahn gehören Mund-Nase-Bedeckungen (MNB) oder "Community-Masken" in der Corona-Krise zum Alltag. Im beruflichen Bereich sollten Mund-Nase-Bedeckungen gemäß des SARS-CoV-2- Arbeitsschutzstandards immer dann getragen werden, wenn der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Fragen zur richtigen Verwendung des Schutzes beantwortet Dr. Vera van Kampen, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Kompetenz-Zentrum Medizin des Instituts für Prävention und Arbeitsmedizin der DGUV (IPA).

2020-07-15T14:49:46+02:00

Branchenregel soll Reinigung von Betonmischern sicherer machen

Im Betonmischer bleiben Betonreste haften. Regelmäßig muss das Anlagenpersonal deshalb den Mischer bei geöffnetem Deckel reinigen oder dafür gar in die Mischanlage einsteigen. Wie Unfälle dabei verhindert werden können, das steht in der neuen Branchenregel „Herstellung von Frischbeton", die die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) nun veröffentlicht hat.

2020-07-15T14:55:51+02:00

Jetzt online: Regel für Branche Grün- und Landschaftspflege

Im Betonmischer bleiben Betonreste haften. Regelmäßig muss das Anlagenpersonal deshalb den Mischer bei geöffnetem Deckel reinigen oder dafür gar in die Mischanlage einsteigen. Wie Unfälle dabei verhindert werden können, das steht in der neuen Branchenregel „Herstellung von Frischbeton", die die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) nun veröffentlicht hat.

2020-07-15T14:47:38+02:00

DGUV-Empfehlungen für Schulen: Gefährdungsbeurteilung anpassen

Die Schulen in Deutschland bereiten sich darauf vor, nach den Sommerferien zum Regelbetrieb zurückzukehren. Doch wie kann sicherer und gesunder Unterricht unter den Bedingungen der Corona-Pandemie aussehen? Der Spitzenverband der Unfallkassen und Berufsgenossenschaften, die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), hat hierzu Empfehlungen veröffentlicht.

2020-07-15T13:53:30+02:00

New Date for TOS+H EXPO: May 14 to 17 2022

Following the postponement of the TOS+H EXPO due to the effects of Coronavirus Covid-19, Messe Düsseldorf GmbH and its local partner Tezulaş Fuar are announcing a new date. The fourth edition of the leading trade fair for Turkish Occupational Safety and Health will take place from May 14 to 17 2022.

2020-06-25T12:38:40+02:00
Nach oben