Produzent trifft Konsument: ein Weg zu sichereren Baumaschinen

Ein gemeinsames Projekt der europäischen Sozialpartner der Bauwirtschaft und des europäischen Herstellerverbands von Baumaschinen zeigt neue Wege der Kommunikation und Kooperation auf. Grundidee für das Projekt war, dass der direkte Austausch zwischen den Herstellern und den Nutzern von Produkten auf unkompliziertem Wege dazu führen kann, dass die Produkte sicher genutzt werden und dadurch die Gesundheit der Anwender geschützt werden kann. Mehr Informationen über das Projekt mit dem Arbeitstitel „Produzent trifft Konsument“ gibt es bei der KAN (Kommission für Arbeitsschutz und Normung).

2018-07-25T09:29:18+00:00