Hans-Böckler-Stiftung: Schichtarbeit gesund und verträglich gestalten

Jeder fünfte Beschäftigte in Deutschland arbeitet außerhalb der normalen Zeiten von 7 bis 19 Uhr. Nachtschicht widerstrebt der Natur des Menschen. Das ist eine wissenschaftlich anerkannte Tatsache. Sie bringt die innere Uhr durcheinander, den Mechanismus, der den Aktivitätsrhythmus von Lebewesen mit der Drehung der Erde in Einklang bringt. Für die Erforschung dieser Zusammenhänge haben drei Mediziner im vergangenen Jahr den Nobelpreis bekommen (Quelle: Hans-Böckler Stiftung) Mehr Informationen und den Report zum Download gibt es hier.

2018-07-03T15:23:53+00:00