Empfehlungen und Praxisbeispiele der Plattform „Digitale Arbeitswelt“

Wie lässt sich die moderne Arbeitswelt so gestalten, dass Gesundheit, berufliche Teilhabe und Arbeitsbedingungen von Beschäftigten verbessert werden? Antworten auf diese Frage liefert die Plattform „Digitale Arbeitswelt“ zur Gestaltung einer modernen Arbeitswelt. Sie ist hochrangig mit Vertreterinnen und Vertretern der Sozialpartner, Kammern, Unternehmen, Wissenschaft und Politik besetzt und wird von Bundesministerin Andrea Nahles sowie Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall, geleitet. Die Empfehlungen sind in einem Abschlussbericht sowie in einer Sammlung betrieblicher Gestaltungsbeispiele  zusammengefasst. Er basiert auf den Ergebnissen einer Arbeitsgruppe, die zu diesem Thema eingesetzt wurde. Der Fokus liegt auf der Darstellung auf Gestaltungsfragen, die im Zuge der Digitalisierung der Arbeitswelt sichtbar werden.

2017-07-13T09:14:34+00:00