Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit dieser Zielsetzung versucht der ECN e.V. fürseine Netzwerkpartner aus Industrie, Dienstleistung, öffentlicher Verwaltung, Wissenschaft und
Ministerien einen Informationsaustausch auf kurzem Wege zu realisieren. Der ECN e.V. ist damit eine zentrale Anlaufstelle, wenn es darum geht Fragestellungen und Projekte zur Ergonomie zu begleiten und versteht sich als Brückenschlag zwischen Wissenschaft und Praxis.

Neben dem bilateralen Wissensaustausch über das Netzwerk steht auch die Fachkongress Tage der Ergonomie als Diskussions- und Weiterbildungsmöglichkeit zur Verfügung. Mitglieder und Gäste des ECN e.V. präsentieren in ihren Beiträgen neueste Forschungsergebnisse und innovative Praxisansätze und diskutieren mit dem Auditorium.
Angesprochen werden u.a. Ergonomie-Fachleute, Produkt- und Produktionsgestalter, Sicherheitsbeauftragte, Betriebsärztinnen und Betriebsärzte, Arbeitgeber und Personalverantwortliche, Betriebs- und Personalräte sowie Arbeits- und Organisationspsychologen. Die Arbeitsfelder, die in den letzten Jahren in den Präsentationen herausgehoben wurden, reichten dabei von ‘A‘ wie Arbeitsplatzanalyse bis ‘Z‘ wie Zahnärztliche Prävention.
Zusätzlich zum Vortragsprogramm wird die Veranstaltung von einer Fachausstellung begleitet. Fester Bestandteil der Tage der Ergonomie ist die Verleihung der ECN-Ergonomie-Preise in den Kategorien „Handgeführte Produkte“ und „Innovative Ergonomie“. Die Verleihung der Ergonomie-Preise findet als Teil der festlichen Abendveranstaltung der Tage der Ergonomie im Schloss Montfort in Langenargen am Bodensee statt.

Programm und Anmeldung: 8. Tage der Ergonomie Von der Wissenschaft in die Praxis