Sichere Maschinen 2017-10-14T23:58:42+00:00

Project Description

Sichere Maschinen

Mittwoch, 18.10.2017,
14:00 – 17:00 Uhr
1. OG, Raum 2

Federführung: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)

In der Vortragsreihe werden aktuelle Entwicklungen und Fragestellungen im Bereich der Maschinensicherheit angesprochen und praktische Handlungshilfen für die Beurteilung der Sicherheit von Maschinen sowie zur Umsetzung der Anforderungen der Maschinenrichtlinie 9. ProdSV vorgestellt.
Zielgruppen sind sowohl Hersteller als auch Maschinenbetreiber sowie staatliche Aufsichtsbehörden, Unfallversicherungsträger und Fachkräfte für Arbeitssicherheit.

Uhrzeit Programm
Moderation:
Dr. Stefan Voß, BAuA
Marlies Kittelmann, BAuA
14:00 Begrüßung und Einführung
Dr. Stefan Voß, BAuA
Marlies Kittelmann, BAuA
14:15 Anwendung der Funkanlagenrichtlinie auf Maschinen
Thomas Kraus, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA)
14:40 Kollaborierende Robotersysteme: Sicherheitstechnische Anforderungen, Rechtsvorschriften und Normen
Dr. Matthias Umbreit, Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM)
15:05 Pause
15:20 Positionspapier zur Anwendung der Maschinenrichtlinie auf Biogasanlagen
Marlies Kittelmann, BAuA
15:45 Ist das noch Forschung? Die Anwendung der Maschinenrichtlinie auf Maschinen in Forschungseinrichtungen
Thomas Mössner, BAuA
16:10 (Alt-)Maschinen ohne CE-Kennzeichnung
Alois Hüning, BGHM
16:35 Zusammenfassung
17:00 Ende